Klassik im Bürgerhaus
Klassik im Bürgerhaus

Gaby Pas-Van Riets internationale Solistentätigkeit in Europa wie in den USA, Japan und im Nahen Osten umfasst das gesamte Konzertrepertoire für Flöte. Hohes Ansehen erwarb sie sich auch durch die Uraufführungen vieler, z.T. ihr gewidmeter, Werke der Moderne (z.B. H. Lachenmann) und der Wiederentdeckung romantischer Flötenkonzerte (Waelput, Benoit).

Gaby Pas-Van Riet ist Soloflötistin des SWR Radiosinfonieorchesters Stuttgart, Mitglied des Bayreuther Festspielorchesters, Professorin für Flöte an der Hochschule für Musik und Theater des Saarlandes und Gastprofessorin in Antwerpen. Seit Beginn der Spielzeit 2000/2001 ist sie ständiger Gast als Soloflötistin der Berliner Philharmoniker und hat u.a. mit folgenden Dirigenten gearbeitet: Abbado, Harnoncourt, Salonen

Ihre Ausbildung erhielt sie an der Hochschule Antwerpen, der Musikhochschule Köln in der Konzertklasse von Prof. Wilhelm Schwegler und in der Meisterklasse von Prof. Peter-Lukas Graf am Konservatorium Basel.

Als Preisträgerin bedeutender Wettbewerbe, z.B. ARD Wettbewerb München, sowie als Kammermusikerin und Solistin ist sie in zahlreichen CD- Produktionen zu hören.



Druckversion Druckversion | Sitemap
© Klassik im Bürgerhaus